Medientechnologe (m/w/d) Fachrichtung Flexodruck

Ausbildungsstart: 1. September 2021

 

Kaum ein Produkt wird ohne eine attraktive Verpackung verkauft. Flexodrucker/-innen bedrucken und veredeln unterschiedlichste Materialien wie Kunststoff-Folien, als auch Papier, Karton und Wellkarton. Die Ergebnisse ihrer Arbeit sind Beutel, Säcke, technische Spezialfolien sowie Verpackungen für Produkte aller Art. Sie sind zusammen mit anderen Mitarbeitern im Fertigungsteam für den Produktionsprozess von der Druckvorlage bis zum fertigen Produkt verantwortlich.

Für jeden Auftrag erhalten Flexodrucker/-innen eine Beschreibung und Druckunterlagen. Sie überprüfen deren Vollständigkeit und die Verfügbarkeit der benötigten Materialien. Die Flexodrucker/-innen beurteilen Druckvorlagen, prüfen Druckformen und montieren sie. Sie mischen Farben und richten die Flexodruckanlagen für den Drucklauf ein. Der Drucklauf wird von ihnen überwacht und es werden Qualitätskontrollen durchgeführt. Stets werden bei der Arbeit auch ökologische Aspekte berücksichtigt. Außerdem erledigen sie Unterhalts- und Reinigungsarbeiten an den Maschinen und Anlagen.

Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: 36 Monate
  • Arbeitszeit: 6:00 - 15:00 Uhr
  • Berufsschule: Blockunterricht Bamberg
  • Ausbildungsvergütung: tariflich geregelt, Stand März 2019
    • 1. Lehrjahr: 944,- Euro
    • 2. Lehrjahr: 987,- Euro
    • 3. Lehrjahr: 1.030,- Euro
  • 14 Monatslöhne/-gehälter
  • Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr

Voraussetzungen

Mindestens Qualifizierender Hauptschul-/Mittelschulabschluss

Bewirb dich jetzt und komm ins Loparex-Team!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung